gb 2017 – teil 1

20 Grad und Sonnenschein. Das war die Wettervorhersage fuer unseren ersten Reisetag. Und in der Tat haben wir fast durchgehend perfektes Reisewetter. Die Fahrt bis Dünkirchen vergeht wie im Flug und wir brauchen inklusive dreier Pausen gerade mal 6 Stunden. „gb 2017 – teil 1“ weiterlesen

ermuedung

ich wiederhole mich, wenn ich sage, dass ich mich sehr ungern uebers wetter auslasse. doch muss ich zu extremen dingen meine meinung kundtun – so verlangt es meine natur. extrem war die lange kaelteperiode und extrem ist das, was sich draussen vor der tuer in den letzten tagen abspielt.

„ermuedung“ weiterlesen