aufraeumarbeiten

waren mal wieder faellig. voellig zwischendurch – sozusagen als erholung – diente die letzte stunde der linkleiste rechts. die sollte jetzt wieder aktuell sein. fehlt was? stimmt was nicht? meldet euch – so wie immer;)

vw – die dunkle seite

beinahe jeder kennt den vw-werbespot mit dem nachwuchs-darth-vader, dessen kraefte am passat seines vaters neu entbrennen. die richtige antwort an vw hat nun greenpeace gefunden. zwar ist auch das publicity fuer vw, doch die botschaft ist diesmal stimmiger. zu finden ist das ganze unter diesem link oder direkt hier unten.

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=nXndQuvOacU&feature=player_embedded[/youtube]

luft

eine extreme zeit hat begonnen. nicht nur, dass die luft wie eine wand vor jedem schritt und atemzug zu stehen scheint, da es selbst hier im schwarzwald zuweilen unertraeglich scheint. auch ansonsten wird die luft greifbarer. sie steht in meinem kopf synonym fuer wochen der askese und disziplin, fuer arbeit und selbstdisziplinierung. der sommer 2011 wird sich zweiteilen in die zeit davor und danach. die zeit davor endet mitte august mit meinem vorerst letzten tag hier im exil (danach erst 2012 wieder); danach beginnt der (spaet-)sommer der erholung. bis dahin gilt es durchzuhalten, begonnenes fortzufuehren und zu einem zufriedenstellenden ende zu bringen. pruefungen gehoeren zeit meines lebens nicht unbedingt zu meinen groessten stressoren, doch ist die haeufung in diesem fall schon ein wenig wolkenkratzerlastig. aber keine sorge: mein plan steht, ich vertraue mir und mein bauch sagt: die luft reicht, alles (wird) gut.

sind mieter menschen 2. klasse?

nicht, dass ich nicht schon frueher mit diesen gedankengang hatte. zu oft hatte man von freunden deren erlebnisse mit vermietern gehoert und selbst seine eigenen erfahrungen gemacht. bis auf ein oder zwei ausnahmen aber spielte sich bislang jeder vermieter auf wie ein lehnsherr, der seinen untertanen erlaubt, auf seinen laendereien zu naechtigen. wieso? woher kommt dieser trugschluss? „sind mieter menschen 2. klasse?“ weiterlesen

trainspotting

nein, ich stand heute nicht am bahnhof. ausnahms- und gluecklicherweise. stattdessen schaute ich mir die fehlenden szenen aus trainspotting an. eroeffnet mir nur die frage: wieso war fuer diese neun und paar minuten kein platz? gelohnt haette sich das allemal…

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=mOIZsiIPUOM[/youtube]

uns lothar

ich gebe zu, dass ich etwas spaet mit diesem video dran bin. aber eine kurze auszeit konnte zum datenmuell-ausmisten genutzt werden und genau dabei fiel mir der link ins auge. da im sommertheater diesen jahres gerade einmal kein trainerposten frei ist, den lothar unumwunden ueber die bild als „interessant“ bezeichnen kann, bringe ich uns lothar mal zurueck ins gespraech. das thema bundesligatrainer duerfte zwar (hoffentlich) endgueltig durch sein, aber begruendungen fuer seine ablehnung kann man nie genug sammeln.

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=4hwZyHvenFw[/youtube]