grand prix d´eurovision de la chanson

geier-langmut hat gewonnen. interessiert es mich? nein. dennoch werde ich jeden tag damit belaestigt. das laecheln der nation wird  – wie erwaehnt und s.o. – noch einige wochen andauern. dann wird die geschichte ihren lauf nehmen. und bitte, all ihrjenigen, die ihr mir heute mit eurem sogenannten musikalischen sachverstand den mund verbieten moechtet: verdraengt und vergesst nicht diesen text – ich nehme als anspruch langlebiger als lena zu sein…

facebook

ja, zugegeben. ich bin auch drin, obwohl ich nichts von diesen net-socializing-pseudo-ich-hab-kein-leben-seiten halte. aber nachfolgendes video sollte jeden mal zum nachdenken bringen, wie weit der eigene degenerierungsgrad denn fortgeschritten sein koennte…?!?

„facebook“ weiterlesen

gut oder kalt?

zu diesem thema hat sich  kollege steel am 03. mai seine kurzgedanken gemacht. vor einiger zeit schrieb ich aehnliche gedanken auf – ich denke, ich suche sie nochmal raus. ein thema, das an aktualitaet niemals verlieren darf.

im orange county…

…dauerte kuerzlich eine verfolgungsfahrt mehr als dreissig minuten. wer sich die letzten minuten dieses unglaublichen innerstaedtischen dramas ansehen moechte, bitteschoen. allerdings hoffe ich instaendig, dass mir so etwas hier bei uns erspart bleiben wird…

BLUtube is powered by PoliceOne.com

noch 6 wochen

ich weiss, ich weiss. die wm liegt dazwischen, 6 wochen arbeit (und davon nicht zu knapp!) und dazu ist auch noch sommer (also nvl-zeit) und die kollegen werden auch nicht gerade mehr. zwar habe ich die bundesligasaison mit nem blauen auge abgeschlossen, weil wir mit dem abstieg nie wirklich was zu tun hatten, aber die transferperiode laeuft und ich warte auf die tollen ueberraschungen! dennoch: „noch 6 wochen“ weiterlesen

gehts noch???

meiner these folgend, dass sich diese gesellschaft selbst zu grunde richtet, liefere ich unten ein paar videobeitraege. jedem sind die erschuetternden szenen des tagtaeglichen trash-tv´s bekannt, dazu kommt die widerlegung des sozialdarwinismus, die verlogenheit und weltentfremdung der politik(er) und der gutmenschen gleichsam. ehrlich, wann versteht ihr endlich, dass ihr alle falsch liegt: die belogenen und die luegner! „gehts noch???“ weiterlesen

griechenland oder grossbritannien?

worum sollte man sich mehr sorgen dieser tage? die grossbriten waehlen (zu recht) eine neue regierung, doch die liberalen setzen sich bei ihrem wichtigsten thema (einfuehrung des euro) nicht durch. sie begnuegen sich mit der abfindung von vier ministerposten (allesamt unwichtig) und lassen herrn cameron verkuenden, dass in den naechsten 5 jahren kein euro im land der queen eingefuehrt werden wird.

„griechenland oder grossbritannien?“ weiterlesen