geburtstagsgruesse

moin und gleich vorweg vielen dank fuer die wuensche, die mich bisher von ueberall her erreichten. eigentlich erwaehne ich sowas nicht gerne hier, wenn da nicht ein gruss dabei gewesen waere, der wirklich wieder mal was fuer alle ist. der soellner hats geschrieben, ein freund hats geschickt – fuer alle andern heutigen & zukuenftigen geburtstagskinder.

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=6m8ASbyKybE&NR=1[/youtube]

pressefoto(s) des jahres

es wurde wieder mal gekuert. die auswahl und sieger seht ihr hier – und ich muss sagen: diesmal triffts ins schwarze! real, zynisch, weit weg & hautnah gleichzeitig. viel spass beim stoebern!

danke corny

dem eigentlich bekannten st.paulianer ist eines eigen: er jammert uebers fehlende geld in den vereinskassen, ueber misswirtschaft und spielerabgaenge, die deswegen unvermeidlich sind. jetzt aber hat der fc st. pauli in persona seines homosexuellen praesidenten endlich einmal wirtschaftliche weitsicht bewiesen und einen poldi-pixel erstanden. „danke corny“ weiterlesen

sonne auf der waschmaschine

alles liegt in den letzten zuegen: mein umzug, die sonntagsspiele der zweiten liga, der winter und ich selbst. ein sonntag vormittag eignet sich vortrefflich dazu, waschmaschinen zu schleppen und anzuschliessen – ehrlich, diese erfahrung durfte ich heute machen. leider denke ich mittlerweile, dass man solche erfahrungen im vorfeld ueberschaetzt. beim naechsten mal wirds wieder ein samstag, wenn andere auto waschen. „sonne auf der waschmaschine“ weiterlesen

on line

unglaublich. deutschlands magenta-dienstleister hats gepackt und mich sogar einen tag frueher als zuletzt versprochen neu geschaltet – es funktioniert tatsaechlich alles. ich bin beeindruckt. aber, was muss ich sehen? wie lange war ich tatsaechlich weg? muss ich das netz jetzt neu erfahren oder mich gar selbst neu erfinden? morgen ist erstmal wieder dienst angesagt, am wochenende gibts dann neuigkeiten,…