schottland reise — tag 6 // 06. august 08

unser erster regentag. nach ausgiebigem (und traditionellem) fruehstueck fahren wir gegen 11.30h nach aberdeen. die zweitgroesste stadt der welt, die ausschliesslich aus granit erbaut wurde soll fuer den einen eine tristes grau in grau sein, fuer den anderen die silberne stadt am goldstrand sein (was wohl eher ein schwarzer strand sein soll, da der hauptarbeitgeber die oelindustrie ist…). „schottland reise — tag 6 // 06. august 08“ weiterlesen

schottland reise — tag 3 // 03. august 08

transit-tag nach norden. nachdem unsere wirtin susan uns nochmals ein absolut fantastisches fruehstueck gezaubert hat, bewegen wir uns via bundesstrasse und/oder autobahn nach norden. unsere groesste befuerchtung trifft nicht zu: der london orbital laesst uns in ruhe und wir koennen durchfahren. also a2, m2, m25 und dazu noch der themse-tunnel oder dartford crossing und wir lassen den sueden hinter uns. „schottland reise — tag 3 // 03. august 08“ weiterlesen

pix.dg77.de

die bilder zu den verschiedenen tagen werden in einzelalben abgelegt und oeffentlich zugaenglich bleiben – zumindest vorerst. wer zurueckliegende bilder betrachten moechte, muss sich – wie immer – registrieren.

musste die aenderung aus sicherheitsgruenden vollziehen, da alle bilder unverfaelscht bleiben und teilweise auch personen, marken und gebaeude abgebildet sind.

schottland reise — tag 1 // 01.-02. august 08

am freitag morgen wird in aller seelenruhe gepackt und aufgeraeumt. nachdem am abend zuvor die montage des geborgten dachkoffers noch zu einer kleinen nemesis heranreifte, ist der morgen die reinste erholung. der neu angeschaffte original-peugeot-universal-dachtraeger ist naemlich etwas breiter als seine vorgaenger. damit passen die zum koffer gehoerenden unterlegschienen und schraubenlaengen nicht mehr. nach drei stunden, 1 liter fluessigkeit, 4 stahlplatten, lochbohrungen und biegungen im schraubstock ist der koffer dann letzten endes aber bombensicher angebracht. „schottland reise — tag 1 // 01.-02. august 08“ weiterlesen