danke fc – zeit fuer was neues

knapp 2 stunden hab ich jetzt gebraucht, mich aber letzten endes dazu durchgerungen, dem hollaender zu vertrauen und sein niegelnagelneues template zu testen und entsprechend anzupassen. hier schonmal kompliment an das flache land im westen der republik.

in der tat beherbergt dieses kleine wordpress template einige technische neuerungen, die ich nicht ausser acht lassen moechte. nebst einem gelungen, uebersichtlichen design kommt natuerlich der lesbarkeitsgedanke nicht zu kurz. hierzu findet nun jeder direkt oberhalb der linkleiste noch auf schwarzem hintergrund die readability buttons. wenn man sich von small ueber medium zu large klicken miechte, findet bestimmt jeder eine groesse, die seiner augenvertraeglichkeit entspricht.

direkt oberhalb der buttons ist eine suche integriert. ja, gaehn. nein, man wartet nicht mehr auf das ergebnis, es handelt sich um eine live suche. viel spass beim ausprobieren.

ein wenig anpassung ist noch noetig, aber ich habe ja noch zeit heute nacht. achso, bevor ichs vergesse: lasst mir ja den marienkaefer in der ecke links in ruhe…